Wenn möglich:

- Vermeiden Sie eine persönliche Vorsprache, sofern diese nicht dringend erforderlich ist. Sie finden auf unserer Internetseite eine Vielzahl von Antragsformularen für die schriftliche Einreichung.

- Lassen Sie uns einzureichende Unterlagen auf dem Postweg zukommen, oder geben Sie diese bereits unten im Eingangsbereich ab.

- Nutzen Sie bitte die Möglichkeit zu telefonischen Rückfragen und vereinbaren Sie für unaufschiebbare Angelegenheiten möglichst vorab telefonisch einen Termin.

- Hinterfragen Sie für sich, ob die Angelegenheit aufschiebbar ist.